Beiträge von pixxs

    Klinsmann schrieb seinem Kapitän nach den Misstönen beim WM-Start sogar den Löwenanteil an der besseren Balance zwischen Defensive und Offensive und damit letztendlich am Erfolg gegen Polen zu. "Wir hatten ein Chancenverhältnis von 14:0. Wir standen im Zentrum viel dichter", lobte der Bundestrainer seinen wichtigsten Mann in der Doppelfunktion als Spielmacher und zugleich zweitem Abräumer neben Torsten Frings im Mittelfeld. "Wenn Michael Ballack die Fäden in der Hand hat, ist viel Arbeit schon getan", erklärte Klinsmann. Dass Ballack trotzdem dem gemeinen Beobachter nicht so sehr auffiel, liegt in der Natur der taktischen Aufgabe.


    Nur zur Aufklärung unserer 'Schwarzmaler' und Ignoranten. ;)

    ...sprach der Igel und stieg von der Bürste...[/B]


    Das demokratische Traumland Deutschland hat mit seiner 'Gurkentruppe' mal wieder gewonnen - noch dazu in einem recht attraktiven Spiel. Ich hoffe, dass die demokratischen 'Kenner', Schwarzmaler und Hobby-Lateiner nun nicht all zu sehr enttäuscht sind...?! ;


    Denkt mal positiv - in dubio pro germania!! (für Nichtinhaber des großen Latinums: pro zieht den Ablativ hinter sich - lol, lol ;))


    Vergesst aber während des Fußballfiebers bitte nicht Eure Nippel-Leidenschaft
    und die möglicherweise vernachlässigten Nippel Eurer Lebensgefährtinnen... :P

    Ballack hat Gestern vermutlich aus Versehen wieder mal ein Tor geschossen. Deutschland dazu 3:0 gewonnen. Das also ist EURE Gurkentruppe! Gratulation zu soviel Sachverstand. Gestattet, dass ich mich über Eure qualifizierten Kommentare amüsiere. :D

    Diejenigen, die einen Menschen als 0 (Null) bezeichnen, sollten einmal in den Spiegel sehen um sich die Frage beanworten, was man selber im Leben so auf die Beine gestellt hat und welch nationale Bedeutung dem Spiegelbetrachter denn wohl so zukommt...da sieht es dann ziemlich düster aus, nicht wahr?! ;(


    Bei soviel Fussball-Sachverstand und ebenso geistreichen Kommentaren bleibt dem gewogenen Leser die Spucke weg. Die Jungs haben ihr Bestes gegeben, gekämpft und schlußendlich den Ausgleich geschafft. Immerhin ist Japan Asienmeister.


    Falls meine beiden Vorschreiber es noch nicht bermerkt haben sollten: Die Welt ist zusammengerückt - Deutschland ist schon lange nicht mehr das Mass der Dinge. Und das gilt nicht nur für Fussball...


    Außerdem sollte überlegt werden, ob Herr Ballack, der einzige Weltklassespieler (außer den Torwarten), der sich noch auf deutscher Seite befindet, nach kurzer Verletzungspause so 'zerrissen' werden sollte. Noch dazu VOR der Weltmeisterschaft.


    Was glaubt Ihr Spezialisten wohl, wie Michael Ballack in einem brasilianischen Team aussehen würde? Ich betone hier deutlich, dass ich mich nicht als Fan des Herrn Ballack betrachte.


    Glücklicherweise werden die Spieler in ihrem Trainingscamp vor solchen Meinungsäußerungen geschützt. Jeder sollte seine Meinung haben, aber es wäre wünschenswert, besser darüber nachzudenken, bevor subjektive, haltlose Behauptungen und Betrachtungsweisen in die Welt posaunt werden.


    MUDz sei empfohlen, des öfteren Fussball zu sehen, bevor er hier seine unqualifizierten Äußerungen niederschreibt. Ohne Ballack hätten wir manches Spiel mehr verloren!


    Es muss wirklich Freude machen, die Ehre zu haben für Deutschland zu spielen. :( Ich jedenfalls würde herzallerliebst darauf verzichten.


    Aber wenn die Jungs gewinnen...Papst sind WIR ja schon - dann war eben doch ALLES richtig :D

    ja, mit der Zunge dazwischen und dann ein klatschendes Lippenstakatto und anschließend mit der Nase abdrücken und einsaugen...einfach geil - supergeil...Ihr könnt Euch jetzt meinen 'Zustand' vorstellen....

    genau so ist es, liebes Nippele, das ist ja das Verrückte: wir, uns dämlich arbeitenden Deutschen, bringen endlich mal ein paar Euro auf die Guthabenseite unserer malträtierten Bankkonten - und dann kommt der Staat, nimmt es uns wieder ab und steckt es arbeitsscheuen und faulen Schmarotzern, Asylanten oder maroden Sonstländern in besagten Arsch!


    Und ´genau diese oftmals unverschämten 'Mitesser' sind dann auch noch undankbar, gehen auf die Barrikaden und schreien nach noch mehr.


    Und damit nicht genug - mancher arbeitsame Mitbürger muss häufig einen Kredit aufnehmen, um letztlich die Staatsschulden zu finanzieren, was oftmals wiederum dazu führt, dass manch privater oder geschäftlicher Konkurs angemeldet werden muss.


    Schlaumeier behaupten dann, dass dann ja auch entsprechendes Geld vorher verdient worden sein muss, der Schuldner also selbst Schuld an seiner Misere hat...


    Was, liebe Nippel-Liebhaber und Titten-Fachleute, denkt Ihr darüber?

    my lovely Claudi,


    das ist ja eine herrliche Stange, die Du da genüßlich und intensiv verwöhnst. Aber Dein spermaverziertes Gesicht versetzt mich in Ekstase! Der Saft-Gesichtscoat steht Dir allerbest! Ehrlich gesagt, bin ich beim Anblick Deiner Bilder derart in Fahrt gekommen, dass es mir eine Freude wäre, Dein hübsches Gesicht sauber zu schlecken, bevor ich Dir eine weitere, frische und gesunde Ladung in Dein hübsches Gesicht, auch gerne auf Deine leckeren Nippel oder auch ins Gläschen, wenn Du drauf stehst, anzubieten hätte...(schöner Traum!) =)


    Ich glaube, MUDSHARKz Idee, Deine (herrlich) offenen Fotos in LL zu stellen, halte ich für ausgezeichnet...dann könntest Du doch zukünftig auf die Retuschierungen verzichten und wir armen Leser, die nicht an Deinen Gang-Bangs teilnehmen können, hätten auch den puren Genuß, oder?!


    Mit einem geilen Zungenkreiler um Deine steilen Prachtnippel :] :] :]
    Dein

    na, na reddie -


    sooo schlecht geht es uns doch wohl nicht, oder?! Bedenkt man, dass Deutschland immerhin und aktuell die höchste Reisefrequenz zu verzeichnen hat. Mit 'Ebbe' in der Kasse lässt sich kaum Urlaub machen.


    Aber die meisten Deutschen leisten sich dies. Einige sogar mehrmals im Jahr. Wenn auch nicht gerade im Irak, Iran oder der Golanhöhen.


    Allerdings ist es dann wieder typisch Deutsch, nachde am Ballermann alles mit beiden Händen verpulvert worden ist, nach Hause zurückzukehren und - natürlich - wieder in den allgemeinem Jammergesang einzustimmen, dass alles hier Scheiße ist... ;( ;( ;(


    Also, meiner Meinung nach, sind die genannten Erdlöcher woanders.


    Bevor wir aber endgültig mit der Philosophie arabischer Länder, aber auch Deeutschlands versinken, sollten wir uns an den Nippeln dieser Welt ergötzen =)

    ...na dann können wir ja wieder beruhigt im Irak urlauben - allerdings sollten sich potentielle (lebensmüde?) Urlauber dennoch von den dortigen Polizeistationen fernhalten...

    na das sind doch lappen zum verlieben. lecker, lecker - da könnte ich stundenlang dran schlabbern - allerdings fürchte ich, dass die 'dame' auf dem 2. foto nicht ganz echt ist. da drängt sich der gedanke einer transe mit minischwänzchen auf... ?(


    trotzdem prima auszüge deiner sammlung! weiter so! :P


    gg