Japanisch. Flach. Gut!

  • Hallo in die Runde!


    Leider gehöre ich auch zur Randgruppe derer, die ganz dünne, flachbrüstige Frauen mit großen Nippeln

    (nicht Vorhöfen!) bevorzugen. Leider deshalb, weil diese Kombination doch recht selten anzutreffen ist.

    Asiatinen sind traditionell zierlich gebaut, aber durch westliche "Vorbilder" oft nicht glücklich darüber.

    Die japanische "Shonan-Clinic"-Kette hatte einst viele frei zugängliche Bilder im Netz, auf denen Frauen

    aus bis zu fünf Blickwinkeln vor/nach Brustvergrößerungen abgebildet waren. Die "danach" Bilder hab

    ich ignoriert, die "davor" Bilder empfinde ich jedoch als ziemlich inspirierend.

    Eine aktuelle Galerie gibt es immer noch, jedoch mit weitaus weniger Material als früher: hier kucken!


       


      


     


      


    Gruß, eumeldinger